Die Karibik Insel Saint Martin gehört zwar zu Frankreich, aber hier sprechen fast alle Bewohner fließend Englisch. Sie werden ohne französisch Kenntnisse kaum Sprachprobleme haben.

Ich habe 26 Monate auf der Karibik Insel Saint Martin gelebt. Saint Martin ist eine geteilte Insel mit zwei Namen. Saint Martin bzw. Sint Maarten. Ein Teil französisch und ein Teil holländisch. Man nennt sie auch „The Friendly Island“. Das besondere, daß der französische Inselteil zu Frankreich gehört, Teil der Europäischen Union ist und der Euro das offizielle Zahlungsmittel. Obwohl es eine weiter Reise von rund 7000 KM sind, ist es im Prinzip ein Umzug ganz so als würden Sie vom deutschen Kehl am Rhein über die Europabrücke nach Straßburg in Frankreich ziehen. Sie benötigen für diese weite Reise keinen Reisepass, sondern nur den Personalausweis.

Bei der Landung auf dem  Flughafen Esperance am Rande der Stadt Grand Case fragt man sicher nach einem Ausweis Dokument, kann Sie aber nicht von der Einreise in ein neues Leben abhalten. In Frankreich besteht keine Meldepflicht und so beginnt Ihr neues Leben mitten in der Karibik ohne behördliche Genehmigungen. Wohnung anmieten und sich nach einer geeigneten Arbeit umschauen. Ihr Arbeitgeber wird die Sozialversicherungsnummer aus Guadeloupe besorgen. Sie sind sozial versichert und leben am tropischen Palmenstrand.

Sichern Sie sich Ihr Saint Martin Starter Kit XXL

 

Kontakt und Impressum

 

Advertisements